Ishi

Azubi

Instagram

 

Dotwork // Linework 

 

Hier gehts direkt zu einer Auswahl meiner Arbeiten.

 

 

Ihr könnt Ishi zu mir sagen . . .

 

Bereits lange vor meinem ersten Kontakt mit Nadel und Tusche spielte die Bildende Kunst eine entscheidende Rolle in meinem Leben, nicht zuletzt durch die klassische Kunstausbildung die man mir zu gute kommen ließ.

Daher steht auch bei meinen Tätowierungen technische Perfektion gleichberechtigt neben künstlerischer Tiefe..

Die Kulturgeschichte des Tätowierens rund um die Welt steht mir dabei ebenso Pate wie die lange Geschichte der Bilder. Als Vorbild, kreativer Katalysator und inspiritative Vorlage ebenso in Technik wie bei der Ausgestaltung von Themen zu Motiven.


 Dotwork und Linwork

 

„Weniger ist manchmal mehr“ … Abgedroschen und doch wahr, gerade bei Tätowierungen die mehr sind als Modeschmuck. Bei meinen Dotwork und Lining Tattoos geht es mir darum mit präzisen und bewusst sehr einfachen graphischen Mitteln das Tattoo als Symbol und klare Aussage zu würdigen.

Als stilistisches Vorbild dienen mir dabei sowohl Illustrationen, Holz- und Kupferstiche als auch „Knast“ und rituelle Tätowierungen aus der ganzen Welt.